WHITE LIGHT

WHITE LIGHT

Das Bild “Kämpfende Formen” (1914) von Franz Marc gehört zu seinen ersten abstrakten Bildern und spiegelt die Stimmung in Europa kurz vor dem Ersten Weltkrieg wider. Franz Marc meldet sich freiwillig für den Kriegsdienst und fällt zwei Jahre später bei Verdun. White Light zeigt die “kämpfende Formen” als Übersetzung in unsere Zeit, die Epoche der Einsen und Nullen, mittlerweile lassen sich Kriege online führen: die Lichtmalerei ist reduziert auf weiss und schwarz, zwei weisse Farbwolken schiessen aufeinander zu und verschwinden wieder.

2er

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen